klackern


klackern
klạ|ckern (landschaftlich für gluckern und klecksen); ich klackere

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • klackern — klạ|ckern I 〈V. intr.; ist〉 klatschend zu Boden tropfen II 〈V. tr.; hat〉 klecksen, Flecke machen mit, tropfen lassen ● Soße auf die Tischdecke klackern [zu mhd. klac „Knall, Krach, Riss“; lautmalend] * * * klạ|ckern <sw. V.; hat (landsch.):… …   Universal-Lexikon

  • Achterbahn — Holzachterbahn Colossos im Heide Park …   Deutsch Wikipedia

  • Holzachterbahn — Colossos im Heide Park Stahlachterbahn …   Deutsch Wikipedia

  • Mega Coaster — Holzachterbahn Colossos im Heide Park Stahlachterbahn …   Deutsch Wikipedia

  • Sitting Coaster — Holzachterbahn Colossos im Heide Park Stahlachterbahn …   Deutsch Wikipedia

  • kleckern — 1. verschütten; (ugs.): verkleckern; (nordd. salopp abwertend): schmaddern; (landsch.): klackern. 2. dosieren, geizen, Maß halten, rationieren, sparen; (ugs. abwertend): knausern, knickern; (landsch.): klackern; (westmd. abwertend): schmorgen;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Alles Sense — Die Scheibenwelt Romane sind eine Reihe von Romanen von Terry Pratchett, die in der fiktiven Scheibenwelt spielen. Bisher erschienen 36 Romane, die auch ins Deutsche übertragen wurden. Hier erfolgt eine Auflistung der deutschen… …   Deutsch Wikipedia

  • BMW E39 — BMW BMW E39 Limousine (1995–2000) E39 Hersteller: BMW Produktionszeitraum …   Deutsch Wikipedia

  • Defrag — Visualisierung der Fragmentierung und des anschließenden Defragmentiervorgangs Unter Fragmentierung (Fragment = Bruchstück) versteht man die verstreute Speicherung von logisch zusammengehörigen Datenblöcken des Dateisystems auf einem Datenträger …   Deutsch Wikipedia

  • Defragmentieren — Visualisierung der Fragmentierung und des anschließenden Defragmentiervorgangs Unter Fragmentierung (Fragment = Bruchstück) versteht man die verstreute Speicherung von logisch zusammengehörigen Datenblöcken des Dateisystems auf einem Datenträger …   Deutsch Wikipedia